Großer Erfolg der ADAC-Sicherheitsaktion

Das Neue Bürgerforum veranstalte am 15. und 16. Januar zusammen mit dem ADAC eine beeindruckende Aktion für die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr.

Bei den Fahrten mit dem ADAC-Schlitten konnten mutige Lehrkräfte und Eltern den Schul- und Kindergartenkindern in Kronwinkl und Ast eindrucksvoll demonstrieren, wie heftig bereits ein Aufprall mit 30 km/h auf den Körper einwirkt. Ein Kind meinte sogar: „Das werde ich meinem Papa erzählen, der schnallt sich nämlich nie an!“

Kerstin Weichselgartner, ihr Ehemann Andreas und Rudi Wandersleb vom Verein „Neues Bürgerforum“ wiesen die Kinder und Erwachsenen kompetent ein, wie der Sicherheitsgurt richtig anzulegen ist.

Bei der Aktion wurden gleichzeitig Informationsblätter mit den neuen Bestimmungen zur Kindersicherungspflicht in Kraftfahrzeugen ausgeteilt.

ADAC