Strahlendes Weiß für Aster Feuerwehrhaus

Tiefenbach. Die Gemeinderatssitzung am 7.Juli brachte Klarheit über das Erscheinungsbild des neuen Feuerwehrhauses in Ast. Es wird ein schlicht weißes Gebäude ohne Zwerchgiebel und ohne Holzverkleidung. Lediglich die Fenster dürfen aus Lärchenholz sein. Gerade die von Bürgermeister Strasser, den drei Gemeinderäten des Neuen Bürgerforums (Kapser, Tremmel und Haslauer) sowie den

Weiterlesen

Photovoltaik bald auch auf der Schule in Ast

In einer der kürzesten Sitzungen dieser Legislaturperiode waren sich die Gemeinderäte einig wie selten. Alle Tagesordnungspunkte wurden einstimmig verabschiedet, es kam diesmal zu keinen nennenswert kontroversen Diskussionen. Vermutlich lag es an der recht eindeutigen Sachlage der erörterten Themen. Lediglich bei der von der Stadt Landshut auf Tiefenbacher Gemeindegrund geplanten Trinkwasser-Entnahmestelle

Weiterlesen

Das neue Feuerwehrhaus in Ast sorgte für lebhafte Diskussionen

Die Gemeinderatssitzung am 13. Mai 2009 hatte es in sich. Nach der üblichen Genehmigung der letzten Sitzungsniederschrift sorgte bereits der zweite Tagesordnungspunkt für regen Gesprächsstoff bei den Gemeinderäten. Weil die Gemeinde Kumhausen das Baugebiet in Preisenberg erneut erweitern möchte, war die Stellungnahme unserer Gemeinde im so genannten Anhörungsverfahren gefragt. Wie

Weiterlesen

Ein ruhiger 4. Bürgerstammtisch

Am 23. April 2009 fand bereits der 4. Bürger-Stammtisch des Neuen Bürgerforums statt. Das Interesse war nicht ganz so groß wie zu „Wahlkampf-Zeiten“. Doch umso intensiver wurden verschiedene interessante Themen in lockerer Runde besprochen. Die beiden Gemeinderäte Elfriede Haslauer und Oliver Kapser standen für verschiedenste Fragen zur Verfügung und nahmen

Weiterlesen

Für die Jugend tut sich was

Zu dieser Sitzung fehlten drei Gemeinderäte: Lorenz Braun, Simon Dax und unser Mitglied Alex Tremmel. Dies tat der Beschlussfähigkeit keinen Abbruch, so dass die öffentliche Sitzung an diesem Abend auch zügig beginnen konnte. Die Sitzungsniederschrift der letzten Sitzung wurde einstimmig genehmigt. Oliver Kapser wies darauf hin, dass man doch in

Weiterlesen

Infoabend über Photovoltaik-Anlagen

Tiefenbach/ Ast – 24. Juli 2008. Die Solarstromkampagne im Februar 2000 machte Stadt und Landkreis Landshut zu einer Region Europas mit den meisten bürgereigenen Solarkraftanlagen. Denn nicht nur die Industrie, auch der Normalverbraucher strebt sinnvolle Alternativen dringend an, wenn es um teure Energien und knappe Rohstoffe geht. Wirtschaftsingenieur Rolf Fahle

Weiterlesen

DSL-Studie

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Beck, für die nächste Öffentliche Sitzung des Gemeinderats stelle ich folgenden Antrag: Situationsbeschreibung Der Landkreis Landshut übernimmt die Federführung bei der Machbarkeitsstudie für die Landkreis-Gemeinden. Siehe auch Bericht in der LZ vom 8. Juli 2008.

Weiterlesen

Betreutes Wohnen – ja oder nein?

Die Thematik „Wohnform und Versorgung im Alter“ kommt seit der gemeindlichen Planung einer Wohnanlage in der Dorfmitte immer mehr ins Tagesgespräch. Ob das Vorhaben Bedarf hat oder von der Bürgerschaft unbedingt gewollt ist, muss erst geklärt werden. Zur Veranstaltung des Neuen Bürgerforums „Betreutes Wohnen“ konnte Bürgermeisterkandidat Oliver Kapser im TSV

Weiterlesen

Oliver Kapser nennt Ziele

Im Zuge der Veranstaltung „Erneuerbare Energie“ im Gasthof Hahn in Zweikirchen erteilte der Bürgermeisterkandidat des Neuen Bürgerforums Oliver Kapser dem mangelnden Informationsfluss seitens der Gemeinde eine klare Absage. In seiner 20-minütigen, frei gehaltenen und recht kämpferischen Rede forderte er mehr Offenheit und Transparenz in der Gemeindearbeit, er wünschte sich eine

Weiterlesen