Das Feuerwehrhaus in Ast kommt

Selten waren so viele Tagesordnungspunkte für eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats wie am 21. Juli, ganze 11 Punkte inkl. „Verschiedenes“ waren abzuarbeiten. Entschuldigt waren die Gemeinderäte Berger (Bürgerforum) und Beck (CSU). Gemeinderat Hobmeier (SPD) fehlte unentschuldigt.

Weiterlesen

Ist Finanzakt wirklich zu vertreten?

Bau des Aster Feuerwehrhauses verschlingt eine Riesensumme   Die Planung des neuen Feuerwehrhauses in Ast forderte in der jüngsten Gemeinderatssitzung geraume Zeit. Die 14 Volksvertreter (Siegfried Tremmel und Thomas Berger waren entschuldigt) gingen mit Bürgermeister Georg Strasser und Architekt Frank Siegmund ins Detail. Der Aster Architekt zeigte auf Wunsch des

Weiterlesen

Photovoltaik bald auch auf der Schule in Ast

In einer der kürzesten Sitzungen dieser Legislaturperiode waren sich die Gemeinderäte einig wie selten. Alle Tagesordnungspunkte wurden einstimmig verabschiedet, es kam diesmal zu keinen nennenswert kontroversen Diskussionen. Vermutlich lag es an der recht eindeutigen Sachlage der erörterten Themen. Lediglich bei der von der Stadt Landshut auf Tiefenbacher Gemeindegrund geplanten Trinkwasser-Entnahmestelle

Weiterlesen

Das neue Feuerwehrhaus in Ast sorgte für lebhafte Diskussionen

Die Gemeinderatssitzung am 13. Mai 2009 hatte es in sich. Nach der üblichen Genehmigung der letzten Sitzungsniederschrift sorgte bereits der zweite Tagesordnungspunkt für regen Gesprächsstoff bei den Gemeinderäten. Weil die Gemeinde Kumhausen das Baugebiet in Preisenberg erneut erweitern möchte, war die Stellungnahme unserer Gemeinde im so genannten Anhörungsverfahren gefragt. Wie

Weiterlesen

Ein ruhiger 4. Bürgerstammtisch

Am 23. April 2009 fand bereits der 4. Bürger-Stammtisch des Neuen Bürgerforums statt. Das Interesse war nicht ganz so groß wie zu „Wahlkampf-Zeiten“. Doch umso intensiver wurden verschiedene interessante Themen in lockerer Runde besprochen. Die beiden Gemeinderäte Elfriede Haslauer und Oliver Kapser standen für verschiedenste Fragen zur Verfügung und nahmen

Weiterlesen

Rama dama in Tiefenbach

Tiefenbach. Auch heuer beteiligte sich das Neue Bürgerforum wieder an der Aktion „Rama dama“, der landesweiten Säuberungsaktion. Gut zu Fuß, diesmal allerdings bei Regen und Kälte machten sich die fünf „Aufräumer“ Oliver, Timo, Georg, Claudia und Elfi entlang der Straße Richtung Appersdorf und dem Bentonitabbaugebiet der Südchemie bis Binsham daran,

Weiterlesen

Was der Obergoldinger vergaß

Vor wenigen Wochen gab es in der lokalen Internetzeitung „Der Obergoldinger“ zwei Artikel zum Thema „Was wäre wenn Oliver Kapser die Wahl gewonnen hätte“, in dem fiktiv die ersten 100 Tage Kapser resümiert wurden. Beflügelt von dieser wirklich schönen Vision, die der Obergoldinger aufzeigte, hatte unser stellvertretender Vorsitzender tom berger

Weiterlesen