Gerechtigkeit für ALLE und in allen Belangen

Wir stehen dafür, jeden Bürger in der Gemeinde gleich zu behandeln.

Wir wissen auch, dass Gerechtigkeit ein subjektiver Begriff ist. Und dennoch muss es eine Selbstverständlichkeit sein, dass Bürger bei der Anwendung von Rechtsvorschriften gleich beurteilt werden.

Das ist die Maxime für unser Handeln und für unseren Einsatz.