Ratgeber für den Katastrophenfall

Die Berichte über potenzielle Blackout-Szenarien häufen sich derzeit. Tagespresse und auch Bildmedien sind auf dieses Thema aufmerksam geworden. Verstärkt wird dieser Umstand sicherlich durch die aktuelle Energiekrise.

Deshalb freuen wir uns, dass die Gemeindeverwaltung den Vorschlag in der vorletzten Gemeinderatssitzung von unserer Gemeinderätin Lisa-Marie Kapser zu einem Teil umgesetzt hat. Seit einiger Zeit liegt nun im Rathaus der „Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen“ aus. Er kann kostenlos mitgenommen werden. Vielleicht kommt im nächsten Gemeindeblatt ein Hinweis – quasi als nächster Baustein für eine vorsorgende Bürgerinformation – hinzu, es wäre zu wünschen.

Wir stellen beide relevanten Broschüren auf unserer Homepage zur Verfügung:

Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen
Meine persönliche Checkliste

Quelle:
Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
www.bbk.bund.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner