Information der Gemeinderäte zur Stundungs-Thematik

Unsere Gemeinderätin Lisa-Marie Kapser informierte im unmittelbaren Anschluss an die GR-Sitzung vom 29. September 2020 eine Vielzahl von interessierten Gemeinderätinnen und -räten über die Diskrepanz der rechtlichen Vorgaben einer Stundung und der jahrelang geübten Praxis innerhalb der Gemeindeverwaltung und den daraus resultierenden Entscheidungen des Gemeinderats. Das Neue Bürgerforum verfolgt seit Jahren das Ziel, die eingehenden neuen und zur Verlängerung anstehenden Stundungsanträge rechtssicher für alle Beteiligten zu behandeln. Hierzu verweisen wir auf die Ausführungen unseres Rechtsbeistands Herrn RA Heidorn von der renommierten und auf Verwaltungsrecht spezialisierten Kanzlei Labbé und Partner in München, die er im Rahmen einer Informationsveranstaltung am 8. Februar 2020.

Hier der Link zum seinerzeitigen Bericht:
http://www.neuesbürgerforum.de/?p=2144

Hier der dreigeteilte Video-Mitschnitt:
http://www.neuesbürgerforum.de/?p=2231